Gefüllte koreanische Teigtaschen ("Mandu") im Okims in Hard

Neue Adresse

Heute endet der Oktober und damit beginnt der traditionelle Jahresendspurt. Dann ertönen in den Supermärkten Weihnachtslieder, alle Menschen sind friedvoller Laune und die langen Abende vergehen wie im Flug bei Feiern, Aufführungen, Versammlungen, Treffen oder auf Christkindlmärkten. Daher nutze ich die Zeit vor den geselligen Wochen, um noch schnell aus dem Atelier zu berichten.


Im September hatte ich die große Freude, unserem treuesten Kunden unseren Dank auszusprechen. Das Kurhotel Hochbühl der Familie Steinhauser wird bereits seit 15 Jahren von uns betreut und es macht noch immer gleich viel Freude wie am ersten Tag, die Marktkommunikation des familiären Hotels im Oberallgäu zu betreuen.

Ebenfalls im September fotografierten wir im koreanischen Restaurant Okims die neuen Angebote aus der Küche. Gleichzeitig wurde für die dritte Auflage der Speisekarte das Erscheinungsbild des Restaurants überarbeitet. Das war auch die Feuertaufe für unsere neue Aufnahmetechnik: Nun können wir bis zu 100 Megapixel große Bilddateien mit der Fachkamera anfertigen und damit ist die Sachfotografie im fuerstentum für die kommenden Jahre bestens aufgestellt.

Auch unsere Web-Technologie hat über den Sommer einen großen Sprung gemacht. Die erste Webseite in der neuen Version 8 von Drupal geht heute online; eine interne Seite, mit der wir die Straßenbezeichnungen und die neue Postleitzahl 7425 für Wiesfleck im Burgenland begrüßen. Das bedeutet auch, dass sich unsere Adresse ändert, ohne dass wir dazu erneut übersiedeln mussten. Ab 1. Dezember richten Sie bitte Ihre Post an

Atelier für Gestaltung
Norbert Fürst
Untere Hauptstraße 33
7425 Wiesfleck

Damit wünsche ich Ihnen einen entspannten Jahresendspurt und viele schöne Stunden an den längsten Abenden des Jahres,

Norbert Fürst

PS.: Steuersparend können Sie Ausgaben für 2019 bereits heuer tätigen und ohnehin fällige Zahlungen bereits im Voraus leisten. Zum Bespiel einen Gestaltungsblock im fuerstentum erwerben.

.

Weitersagen

das fürstentum

Im Atelier für Gestaltung und visuelle Kommunikation im Burgenland, zwischen Themenland und Wechsel, gestalten wir Werbung und Marktkommunikation für alle Medien. Von der Visitenkarte bis zum Radiospot, von der Broschüre bis zum Buch und vom Leitsystem bis zum Fernsehbeitrag sind wir für unsere Klienten tätig. Wir recherchieren, konzipieren, gestalten und produzieren Botschaften für mittelständische Betriebe, vom EPU bis zum weltweit agierenden Konzern, von der panonischen Steppe bis San Francisco. Ihre Kunden sind unser Publikum. Seit 1947.